Zum Inhalt springen

Pulverbeschichtung

Für höchste Ansprüche

Mit unserer Pulverbeschichtungsanlage realisieren wir an unserem Standort Stoob anspruchsvolle Beschichtungsprojekte nicht nur für den Eigenbedarf, sondern auch im Rahmen von Fremdaufträgen. Besondere Effizienz erzielen wir dabei durch die Größe und den Automatisierungsgrad der Anlage. Laufende Aus- und Weiterbildung unseres Fachpersonals sowie ständige technische Anpassungen der Maschinen an die technologische Entwicklung sichern höchste Qualitätsstandards.

Bei unserer Beschichtungsanlage handelt es sich um eine sogenannte „getaktete Durchlaufanlage“. Das zu beschichtende Werkstück mit Maßen von bis zu 7.200 x 1.800 x 600 mm durchläuft ein vordefiniertes Arbeitsprogramm:

  • Vorbehandlung
  • Haftwassertrockner
  • Automatikkabine
  • Handkabine
  • Pulvertrockner
  • Verpackung

  

Geprüfte Qualität

Unsere Pulverbeschichtung trägt das Gütesiegel des OFI (Österreichisches Forschungsinstitut, Lackinstitut). Laufende Überwachung bestätigt die Einhaltung der strengen Richtlinien des OFI und garantiert unseren Auftraggebern Qualität auf höchstem Niveau.


Zuletzt hat ALU-SOMMER das internationale Qualitätssiegel der GSB (Gütegemeinschaft Stückbeschichtung) für Beschichtungsbetriebe der Klasse „GSB Master“ sowie das Zusatzsiegel „Sea Proof“ erhalten. Die Prädikate bestätigen einerseits die hohe Qualität unserer Leistungen in diesem Bereich. Auf der anderen Seite stehen sie für den wirtschaftlichen und strategischen Stellenwert von Pulverbeschichtung für unser Unternehmen.

Ihr Ansprechpartner

Harald Hüller Leitung Pulverbeschichtung
+43 2612 42556 3726